Feuerwehrauto_Animation

Zitate rund um Feuer und Feuerwehr

Der große Unterschied zwischen indischen und europäischen Witwen: die indischen verbrennen sich selbst und die europäischen setzen andere Leute in Feuer und Flammen. Johann Nepomuk Nestroy

***

Eher hält der Mensch das Feuer im Munde als ein Geheimnis. Petronius

***

Keine Kommune schafft die Feuerwehr ab, weil es ein paar Tage nicht gebrannt hat. Eckart Werthebach

***

Es ist frevelhaft, mit dem Geld und dem Feuer nicht vorsichtig umzugehen. Adalbert Stifter

***

Männer sind eine raffinierte Mischung aus Feuerwehr und Brandstifter.

***

Frohes Gemüt kann Schnee in Feuer verwandeln. Spanisches Sprichwort

***

Rauch zeigt Feuer an (Fumus ignem). Marcus Tullius Cicero

***

Je heller ein Feuer auflodert, desto schneller verlischt es. Lucius Annaeus Seneca

***

Leicht wird ein kleines Feuer ausgetreten, das erst geduldet, Flüsse nicht mehr löschen können. William Shakespeare

***

Öl ins Feuer gießen (Oleum addere camino). Quintus Flaccus Horaz

***

Man kann die Wahrheit nicht ins Feuer werfen, sie ist das Feuer. Friedrich Dürrenmatt

***

Was sind die drei häufigsten Ursachen für Waldbrände? Männer, Frauen und Kinder.

***

Wer viele Eisen im Feuer hat, dem werden einige kalt. Englisches Sprichwort

 

 

Andere rennen raus, wir rennen rein !



Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
begeht einen zweiten.
Konfuzius



Es gibt mehr Leute,
die kapitulieren,
als solche, die scheitern.
Henry Ford



Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.
Antoine Saint-Exupéry

 


Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!